Accueil

Communiqué de presse: Skandalöser Entscheid der bürgerlichen Regierung

Kürzung der Prämienverbilligungen für 2018 Skandalöser Entscheid der bürgerlichen Regierung Die Grünen kritisieren den Entscheid der bürgerlichen Kantonsregierung die Prämienverbilligungen ab 2018 auf dem Verordnungsweg zu kürzen aufs Schärfste. Die Berner Stimmbevölkerung hat am 28. Februar des letzten Jahres deutlich NEIN zum Abbau bei den Prämienverbilligungen gesagt. Die Grünen werden sich mit allen Mitteln gegen […] » En lire plus

Communiqué de presse: De solides candidats Verts sont dans les starting-blocs

Succession du Conseiller d’État Bernhard Pulver De solides candidats Verts sont dans les starting-blocs Le président du gouvernement en fonction, Bernhard Pulver, ne se présentera pas pour un quatrième mandat ; c’est ce qu’il a communiqué aujourd’hui. Avec Bernhard Pulver, le gouvernement perd un bâtisseur de ponts et un homme d’État Vert. Les Verts sont […] » En lire plus

Medienmitteilung: Kantonales Integrationsprogramm

Kantonales Integrationsprogramm und Reorganisation Asyl- und Flüchtlingsbereich Integration verlangt zusätzliche Investitionen – gefährliche Umverteilung Die Grünen Kanton begrüssen die Verstärkung der Massnahmen für die Integration von vorläufig Aufgenommen und anerkannten Flüchtlingen im Kanton Bern. Der Zugang zu Ausbildungen, einem umfassenden Spracherwerb und zum Arbeitsmarkt sind wichtige Meilensteine. » En lire plus

Medienmitteilung: Kantonales Entlastungspaket 2018

Kantonales Entlastungspaket 2018 Unverantwortlicher, massiver Leistungsabbau bei Bildung, bei Menschen im Alter oder mit Behinderung und dem öffentlichen Verkehr Mit dem Entlastungspaket 2018 und dem Leistungsabbau in der Höhe von jährlich 185 Millionen Franken sollen für die nächsten Jahre Rechnungsüberschüsse generiert werden, die dann als Steuersenkungen für Grossunternehmungen verteilt werden. Die Grünen werden sich mit […] » En lire plus

Medienmitteilung Sozialhilfe: Alternativvorschläge der Städte

MEDIENMITTEILUNG Alternativvorschläge zur Sozialhilfegesetzgebung Grüne begrüssen Alternativvorschläge der Gemeinden zur Sozialhilfe Die Grünen begrüssen die Initiative der bevölkerungsstarken städtischen Gemeinden Bern, Biel, Burgdorf, Langenthal und Ostermundigen, welche aus der Praxis Alternativvorschläge im Rahmen der Sozialhilfegesetzrevision einbringen. Die Grünen teilen die Analyse der Städte, dass die vorgesehene Kürzung des Grundbedarfes, wie er schweizweit mit den Richtlinien […] » En lire plus

Medienmitteilung: Bericht Sonderpädagogik

Bericht Sonderpädagogik Sonderschulen gehören zur Bildung Die Grünen unterstützen den vorgeschlagenen Wechsel der Sonderschulen in die Zuständigkeit der Erziehungsdirektion wie auch den überfälligen Beitritt des Kantons Bern zum Sonderpädagogik-Konkordat. In ihrer Stellungnahme zum Bericht Sonderpädagogik fordern sie eine stärkere Orientierung an der Perspektive der betroffenen Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen. Die anstehende Revision des Volksschulgesetzes soll […] » En lire plus

Petition: Stoppons autoroute « Bienne ouvest » – Signez maintenant !

Le Conseil fédéral planifie la construction d’une gigantesque autoroute à travers la ville de Bienne. Ce projet n’est supportable ni pour l’environnement, ni pour les riverains. Environ 745 arbres devraient être abattus et plus de 100 bâtiments détruits pour ce projet colossal – cela va trop loin. Nous exigeons : L’arrêt immédiat du projet sous […] » En lire plus

Medienmitteilung: Klimabonus statt Steuergeschenke für Grossbetriebe

Steuergesetzrevision 2019 KLIMABONUS STATT STEUERGESCHENKE FÜR GROSSBETRIEBE Die Grünen lehnen die Steuergesetzrevision 2019 ab und fordern, das Geschäft zu sistieren bis klar ist, wie sich die Steuervorlage 17 auf Bundesebene auf den Kanton Bern auswirkt. Steuergeschenke für Grossbetriebe, die auf Kosten von Bevölkerung, KMU und Klima gehen, sind im Kanton Bern nicht mehrheitsfähig, wie die […] » En lire plus

Praktikant/in Campaigning (60%)

Die Grünen Kanton Bern suchen per Mitte Oktober 2017 für sechs Monate eine/n Praktikant/in Campaigning (60%) Möchtest du die heisse Phase des Wahlkampfs für den Gross- und Regierungsrat hautnah miterleben? Kannst du dich mit den politischen Zielen der Grünen identifizieren? Die Grünen Kanton Bern bieten für sechs Monate ein Praktikum (60 %) in einem lebhaften […] » En lire plus